Einsatz 07/2020 | 02.10.20

🚨Ein­satz­in­for­ma­tion Feu­er­weh­ren VG Süd­ei­fel🚨
📅 02.10.2020 🕓 07:14
📟 Hil­fe­leis­tungs­ein­satz, VU
📌 L4 Prümzur­lay -> Irrel
 
Am Mor­gen kam es im Begeg­nungs­ver­kehr auf der L4 zwi­schen Prümzur­lay und Irrel zu einem Ver­kehrs­un­fall. Dabei kol­li­dier­ten zwei Fahr­zeuge fron­tal. Infol­ge­des­sen wur­den zwei Per­so­nen schwer­ver­letzt. Eine Per­son musste durch die Feu­er­wehr aus dem Fahr­zeug befreit wer­den. Auf­grund der Maß­nah­men der Ein­satz­kräfte vor Ort kam es zu einer Voll­sper­rung. Der­weil ist die Poli­zei noch mit der Unfall­auf­nahme beschäf­tigt. Der Ver­kehr wird halb­sei­tig an der Unfall­stelle vorbeigeleitet.
 
Im Ein­satz waren die Weh­ren aus Prümzur­lay, Hol­st­hum und Irrel sowie die Wehr­lei­tung und FEZ der VG Süd­ei­fel. Außer­dem der Ret­tungs­dienst mit Not­arzt, die Poli­zei Bit­burg und die Stra­ßen­meis­te­rei aus Irrel.
 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.