Einsatz 07/2017 | 01.07.2017

Absicherung einer Unfallstelle zwischen Prümzurlay und Irrel

Am 01.07.2017 wurden wir gegen 15:40 durch die Leitstelle Trier auf die L4, Prümzurlay in Richtung Irrel alarmiert. Dort sollten wir die Absicherung einer Verkehrsunfallstelle übernehmen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam dort ein Pkw von der Straße ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle stellten wir schnell fest, dass die Fahrerin des Fahrzeuges sich bereits außerhalb des Pkws befand. Der gleichzeitig mit uns eingetroffene First Responder des DRK Og Holsthum übernahm die Erstversorgung der Fahrerin. Währenddessen konnten wir mit der Absicherung der Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr beginnen. Die Landstraße musste kurzzeitig für die Landung des Rettungshubschraubers der Luxembourg Air Rescue und die Bergung des verunfallten Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen gesperrt werden.

Außerdem im Einsatz waren das DRK mit Rettungstransportwagen sowie die Polizei Bitburg.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.