Einsatz 03/2021 | 10.05.21

🚨 Ein­satz­in­for­ma­tion Feu­er­weh­ren VG Süd­ei­fel🚨
📆 10.05.2021  ⌚️ 10:36
📄 Hil­fe­leis­tungs­ein­satz, Tra­ge­hilfe Rettungsdienst
🏪Neu­er­burg
 
Die Mel­der stan­den nach dem Ein­satz heute Nacht nicht lange still. Schon am frü­hen Vor­mit­tag wur­den erneut Feu­er­weh­ren der Ver­bands­ge­meinde Süd­ei­fel alar­miert. Dies­mal kam es zu einem Fors­t­un­fall im Wald­ge­biet Neuerburg.
 
Auf­grund der stei­len Hang­lage, in der sich der ver­un­fallte Forst­ar­bei­ter befand, wur­den die Feu­er­weh­ren zur Unter­stüt­zung des Ret­tungs­diens­tes alar­miert. Nach­dem die Kräfte die Per­son auf­ge­fun­den hat­ten, wurde diese vom Ret­tungs­dienst ver­sorgt, Zeit­gleich konnte die nach­alar­mierte Absturz­si­che­rung die Ret­tung vorbereiten.
 
Nach der Erst­ver­sor­gung der Per­son konn­ten die Feu­er­weh­ren gemein­sam mit der Absturz­si­che­rung die Per­son aus dem Hang befreien und an den Ret­tungs­wa­gen transportieren.
 
Der Ein­satz konnte nach ca. 2 Stun­den been­det werden.
Im Ein­satz waren die Feu­er­weh­ren aus Neu­er­burg, Kox­hau­sen, Karls­hau­sen sowie die Absturz­si­che­rung aus Ern­zen und Prümzurlay.
 
 
 
 
 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.