Einsatz 02/2017 | 02.03.2017

Gas­ge­ruch / Ver­letzte Per­son

Symbolfoto Einsatz

Am 02.03.2017 wur­den wir gegen 23:50 Uhr gemein­sam mit den Feu­er­weh­ren aus Nie­der­weis und Irrel zum Orts­teil Prü­mer­burg alar­miert.

Dort wur­den Anwoh­ner durch Schreie aus einem Nach­bar­haus auf eine Gas­aus­brei­tung auf­merk­sam und alar­mier­ten Feu­er­wehr und Ret­tungs­dienst. Bei Ein­tref­fen an der Ein­satz­stelle war der Ret­tungs­dienst bereits vor Ort und hatte die Situa­tion schon unter Kon­trolle gebracht. Ein Ein­grei­fen unse­rer­seits war des­halb nicht mehr erfor­der­lich, sodass der Ein­satz nach kur­zer Zeit wie­der been­det wer­den konnte. Die bereits auf der Anfahrt ange­leg­ten Atem­schutz­mas­ken wur­den noch gegen unbe­nutzte aus dem TLF der Feu­er­wehr Irrel aus­ge­tauscht, sodass wir gegen 0:30 Uhr wie­der ein­satz­be­reit im Gerä­te­haus waren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.