Einsatz 01/2016 | 23.01.2016

Wasserrohrbruch in Gebäude

Symbolfoto Einsatz

Am Samstag den 23.01.2016 wurden wir gegen 16:05 Uhr in die Irreler Straße gerufen. Nachbarn hatten gemeldet, dass bei einem zur Zeit unbewohnten Gebäude Wasser durch die Haustür nach außen lief. Es stellte sich heraus, dass durch die Kälte der vergangenen Tage das Wasser in den Badarmaturen gefroren und diese deshalb defekt waren. Wir verschafften uns Zugang zum Kellergeschoss, um dort den Hauptwasserhahn abzudrehen. Anschließend wurde das auf dem Boden stehende Wasser so weit wie möglich mit Besen nach draußen geschoben und die Türen wieder verschlossen.  Nach etwa einer Stunde konnten wir wieder einrücken. Im Einsatz waren außerdem die Polizei Bitburg und die FEZ Irrel.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.