Einsatz 14/2018 — Kaminbrand in Holsthum

Datum: 9. Dezem­ber 2018 
Alarm­zeit: 15:00 Uhr 
Alar­mie­rungs­art: App/SMS, Funk­mel­de­emp­fän­ger, Sirene 
Art: Gebäu­de­brand 
Ein­satz­ort: Wols­fel­der Straße, Hol­st­hum 
Ein­satz­lei­ter: WF Hol­st­hum 
Fahr­zeuge: Flo­rian Süd­ei­fel 11–41-1 


Einsatzbericht:

Ges­tern wur­den wir gegen 15 Uhr, gemein­sam mit den Feu­er­weh­ren aus Hol­st­hum und Irrel zu einem Kamin­brand nach Hol­st­hum in die dor­tige Wols­fel­der Straße alar­miert. Am Ein­satz­ort stell­ten wir der Feu­er­wehr Hol­st­hum Mate­rial zur Küh­lung des Kamins und zur Aus­leuch­tung der Ein­satz­stelle bereit. Des Wei­te­ren wurde der Atem­schutz-Sicher­heits­trupp durch Kame­ra­den der Feu­er­wehr Prümzur­lay gestellt. Eben­falls im Ein­satz befand sich die FEZ und die Wehr­lei­tung der VG Süd­ei­fel.

Print Friendly, PDF & Email