Umwelttag in Prümzurlay am 13.04.2019, ab 9 Uhr

Gerne machen wir Wer­bung für eine gute Sache in unse­rem Hei­mat­ort:

Am Sams­tag, 13.04.2019, führt die Gemeinde Prümzur­lay wie­der einen Umwelt­tag durch, um unsere Umwelt von Müll zu befreien, der von acht­lo­sen Zeit­ge­nos­sen weg­ge­wor­fen wurde.

Zu die­sem Zweck tref­fen wir uns um 09:00 Uhr am Gemein­de­haus. Dort wer­den Grup­pen ein­ge­teilt, die dann auf ver­schie­de­nen Rou­ten unse­ren Hei­mat­ort vom Unrat befreien.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Die Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Prümzur­lay fin­det am

Sams­tag, 19.01.2019

um 20:00 Uhr

im Gemein­de­haus Prümzur­lay

statt. Ein­ge­la­den sind alle akti­ven Mit­glie­der sowie alle Kame­ra­den der Alters­ab­tei­lung.

Tages­ord­nung:

  1. Begrü­ßung
  2. Jah­res­rück­blick
  3. Ernennungen/ Beför­de­run­gen
  4. Kas­sen­be­richt und Ent­las­tung des Vor­stands
  5. Zusam­men­ar­beit mit ande­ren Weh­ren
  6. Übungs- und Dienst­plan 2019
  7. Lehr­gänge 2019
  8. Unter­neh­mun­gen 2019
  9. Sons­ti­ges

Ergän­zungs­wün­sche zur Tages­ord­nung sind bis eine Woche vor der Jah­res­haupt­ver­samm­lung bei der Wehr­füh­rung in schrift­li­cher Form oder per Email ein­zu­rei­chen.

Wehr­füh­rer M. Anschütz

Martinsumzug 11.11.2018

Am Sonn­tag, den 11.11.2018, fin­det der tra­di­tio­nelle Mar­tins­um­zug in Prümzur­lay statt.

Louis Anselme Longa, La Cha­rité de Saint-Mar­tin Huile sur toile. Eglise de Saint-Mar­tin d’Oney, Foto: Par Abmg (Tra­vail per­son­nel) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wiki­me­dia Com­mons

Wir begin­nen um 18:00 Uhr mit einer kur­zen Mar­tins­feier in der Kapelle in Prümzur­lay. Anschlie­ßend beglei­ten wir den Hl. Mar­tin mit Later­nen zum Mar­tins­feuer am Gemein­de­haus. Der Musik­ver­ein Hol­st­hum wird dabei die Mar­tins­lie­der anstim­men. Im Gemein­de­haus wer­den dann die Mar­tins­bre­zeln ver­teilt. Dort fin­det anschlie­ßend auch die Tom­bola statt.

Wir freuen uns über jeden klei­nen und gro­ßen Later­nen­trä­ger!